Kanalsanierungsarbeiten in der Torstraße in Merzig

Baustellenschilder
Symbolfoto

Geringe Verkehrsbeeinträchtigungen

Die Kreisstadt Merzig führt ab Montag, 29. Juli 2019, in der Torstraße dringende Sanierungsarbeiten am städti-schen Kanal durch. Tagsüber werden diese Arbeiten nur geringfügige Beeinträchtigungen für den Verkehr haben. Die Torstraße wird sowohl in Richtung Brotdorf als auch in Richtung Innenstadt befahrbar sein. Lediglich der ab-zweigende Teilbereich der Torstraße zwischen Josef-straße und Marienstraße wird gesperrt, aber für die dorti-gen Anwohner erreichbar sein. Auch die angrenzenden Marien- und Annastraße können angefahren werden. Da nicht alle Arbeiten unterirdisch durchgeführt werden kön-nen, wird der Kreuzungsbereich Hochwald-/Tor-/Annastraße zwischen 20 und 6 Uhr durch eine Ampelan-lage geregelt. Für die gesamte Baumaßnahme ist eine Ausführungszeit von etwa acht Werktagen vorgesehen. Alle Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung und Ver-ständnis gebeten.  

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.